Sprechstunden

Wir führen eine Terminpraxis.

Bitte rufen Sie uns zur Terminvereinbarung an. Sie erreichen uns persönlich oder erfahren auf dem Anrufbeantworter, ab wann wir erreichbar sind.

Unsere Nummer lautet: 038461 69332

 

Vorteile

  • keine langen Wartezeiten
  • kein Warte-Stress für Mensch und Tier
  • Tierärztin und Team erwarten Sie
  • Vorbereitungen für Ihren Fall sind schon getroffen

 

Nachteil

  • vorherige Terminabsprache

Termine werden tagsüber von Montag bis Freitag vergeben. Tierärztliche Dienstleistungen zwischen 18 und 8 Uhr und an Sonnabenden, Sonntagen und Feiertagen werden durch unseren Tierärztlichen Notbereitschaftsdienst erbracht.

Unser einfacher Termintakt beträgt 15 Minuten. Diese Zeit steht vollständig für Sie und Ihr Tier zur Verfügung. Sie kommen zur Terminzeit und müssen bis auf wenige Ausnahmen nicht länger als 20 Minuten warten. Daraus folgt:

  • Katzen, Hunde, kleine Nager und Vögel haben keinen Stress durch andere wartende Patienten.
  • weniger aufgeregte Patienten bieten uns einen genaueren Eindruck des Gesundheitszustandes.
  • bei Folgebehandlungen sind wir schon auf Sie vorbereitet und haben genug Ruhe für jede Behandlung.

Notfälle werden natürlich vorrangig behandelt. Aber hier gibt uns unser Terminsystem die Möglichkeit, Sie über so verursachte Zeitverschiebungen telefonisch zu informieren.

All diesen Vorteile steht nur ein Nachteil gegenüber: Sie sollten nicht spontan losfahren, sondern vorher einen Termin vereinbaren und in Notfällen möglichst ihr Kommen ankündigen, damit Sie auf ein vorbereitetes Praxisteam treffen.

Termine können Sie telefonisch und persönlich vereinbaren. Vereinbarte Termine, die Sie nicht wahrnehmen können, bitte unbedingt rechtzeitig absagen.

Damit wir genügend Zeit für Sie freihalten können, ist es wichtig anzugeben, wie viele Tiere vorgestellt werden und ob zusätzliche Beratungen gewünscht werden.

Für die Erleichterung der Entscheidung, wie schnell Sie einen Termin brauchen, haben wir ein Merkblatt mit häufigen Vorstellungsgründen für Sie erstellt. Sie erhalten es in unserer Praxis oder als Dokument zum Ausdrucken. Dafür bitte hier klicken.

Tierärztlicher Bereitschaftsdienst 8-18 Uhr, Wochenende u. Feiertage: 0171 86 445 48

SOFORT (Notfall)

  • sich verschlechternder, kritischer Allgemeinzustand, Kollaps, Tier möglicherweise nicht ansprechbar
  • Tier liegt fest bzw. zeigt Störungen der Bewegungskoordination
  • Tier zeigt starke Schmerzen (Jaulen, starkes Hecheln, Stöhnen, Berührungsintoleranz)
  • Frische Verletzungen
  • Seit wann besteht die Situation
  • Wie schnell ist diese schwierige Situation eingetreten
  • Ist das Tier bei Bewusstsein, blutet es, wo und wie stark
  • Ihr Name, Tierart
  • Dauer für Transport zur Praxis

DRINGEND (noch heute)

anrufen und den Zustand des Tieres schildern, Sie bekommen eine Zeit genannt

  • Ihr Name, Tiername, -art, Alter
  • Krankheitszeichen, seit wann und welche, z.B.
  • Durchfall, Erbrechen, Bewusstseinstörungen
  • extremer Durst, Unfähigkeit, Harn/Kot abzusetzen
  • Verletzungen
  • plötzlicher extremer Juckreiz, Schmerzen
  • hochgradige Lahmheiten
  • Geburtsstörungen

WICHTIG (in dieser Woche)

Anrufen und um einen kurzfristigen Termin bitten

  • Ihr Name, Tiername, Tierart
  • Krankheitszeichen, seit wann und welche, z.B.
  • Futterverweigerung, Appetitlosigkeit
  • Durchfall (breiig, bis 4 mal täglich, sonst dringend)
  • Erbrechen unabhängig von Futter- u. Wasseraufnahme
  • Juckreiz, leichte Lahmheit, Schmerzen
  • verstärkter Durst, veränderter Harn -und Kotabsatz